Ing. Oliver Ruhtenberg

Dipl.Energie Autarkie Coach

Dipl.Consultant für Erneuerbare Energie

Dipl. Energiemanager

Jahrgang 1967
Wohnort: Baden bei Wien
Ausbildung: HTL – Flugtechnik/Aeronautical Engineering sowie DonauUniversität Krems und Alpen Adria Universität Klagenfurt – Energieautarkie Management und Engineering

mehr als 20-jährige internationale Konzernerfahrung in Europa im Bereich der industriellen Investitionsgüter für die Branchen ENERGIE und allgemeine Industrie

Insbesondere „energieintensive“ Anlagen und Komponenten für

  • Kraftwerke (Wasser, Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie,…),
  • BioKraftstoffe (Biogas, Biodiesel, Bioethanol…)

10 Jahre Geschäftsführung in Österreich und in mehreren SüdOstEuropäischen Ländern sowie Managing Direktor CEE für SüdOStEuropa in einem internationalem Konzern.

Diverse WirtschaftsClubs – u.a. auch Beirat der deutschen Handelskammer in Österreich.

Mein besonderer Bezug zu Energieeffizienz und erneuerbarer Energie:

Bereits als Jugendlicher Anfang 80er-Jahre wurde mein Interesse für Erneuerbare Energien geweckt.

Spätestens 1995 durch das Buch „Der Faktor 4“ – doppelter Wohlstand bei halben Resourcenverbrauch – ein Bericht an den Club of Rome – Ulrich von Weizsäcker und A.u.H.Lowins – wurde ich endgültig mit dem „Virus Energie-Effizienz und Erneuerbare Energie“ infiziert und konnte seitdem diese Thematik stetig vermehrt in meine beruflichen und privaten Aktivitäten integrieren.

Private Interessen: Segeln auf den Weltmeeren und Wandern in Österreich